Whatsapp-Bestellung

Was wir sind

Titel:    Was wir sind
Autor:    Anna Hope
Erschienen:    Carl Hanser
Seiten:    363 Seiten
Preis:    22,00 €

Ich habe das Buch an zwei Abenden verschlungen, es ist spannend, scharfsinnig und einfühlsam!    Drei Frauen in London. Lissa, Cate und Hannah kennen sich aus Schul- und Universitätszeiten und haben viel gemeinsam erlebt. Jetzt sind sie Mitte 30 und stellen sich die großen Fragen des Lebens. Bin ich das, was ich werden wollte? Haben sich meine Träume erfüllt? Anna Hope erzählt aus den drei Perspektiven zu unterschiedlichen Zeiten auf eine Weise, die es der Leserin ermöglicht, geradezu in die Personen hineinzuschlüpfen. Für Fans von Daniela Kriens "Die Liebe im Ernstfall".

Empfohlen von: Dagmar von Lampe aktualisiert am: 11.05.2020

…und das sagt der Verlag dazu:

Was ist aus dem Menschen geworden, der du einmal sein wolltest? - Anna Hope über drei ungleiche Frauen und ihre gemeinsame Zeit in London, über Freundschaft und die intimen Fragen eines jeden Lebens  Nach einer atemlosen gemeinsamen Zeit in London stehen Hannah, Cate und Lissa mit Mitte dreißig an ganz unterschiedlichen Punkten. Hannah liebt ihr Leben und das Leben mit Nathan, doch alles scheint wertlos ohne ein Kind. Cate ist nach der Geburt ihres Sohnes nach Canterbury gezogen und hat das Gefühl, sich mehr und mehr selbst zu verlieren. Und Lissa steht nach einer schwierigen Beziehung auf der Schwelle zu ihrem Traum. Was wollen wir, was können wir sein? Beeindruckend scharfsinnig und voller emotionaler Weisheit (The Observer) erzählt Anna Hope von drei Frauen unserer Zeit und kommt dabei ihren Figuren so nah wie wir sonst nur uns selbst.