Till Eulenspiegel


Die Buchhandlung in Rösrath-Hoffnungsthal
Zu unserem Webshop
Whatsapp-Bestellung

Unsere Buchhandlung


Herzlich willkommen

…bei der Buchhandlung Till Eulenspiegel


Von hier aus finden Sie unsere Veranstaltungen und persönliche Buchempfehlungen >.


Wir führen literarische Romane, Schmöker, politische und historische Sachbücher, Krimis, Kinder- und Jugendbücher, Ratgeber, Kochbücher, Biografien, Kalender, Hörbücher, Ebooks, englische Literatur und Vieles mehr.

Was wir nicht am Lager haben, können wir in den allermeisten Fällen (Bestellung bis 18.30 Uhr) über Nacht für Sie besorgen.

Wir recherchieren und beschaffen antiquarische und ausländische Titel.

In unserem Online-Shop können Sie Bücher, E-Books, Kalender, DVDs und CDs direkt bestellen. Möchten Sie Ihre Bestellung in unserem Geschäft abholen, liegt sie am nächsten Tag für Sie bereit, soweit bei unserem Lieferanten verfügbar.

Bei Bedarf liefern wir Ihnen Ihre Bestellungen gerne nach Hause.


Am meisten Spaß haben wir an ausführlichen Beratungen!

Es ist unser Ehrgeiz für jeden Zweck und jede Person das richtige Buch zu finden.

Dafür nehmen wir uns gerne viel Zeit!

Ihre
Michaela Rusch

Unser Webshop


Im Internet bestellen und trotzdem lokal kaufen


Sie möchten nach Ladenschluß bestellen? In aller Ruhe zuhause stöbern und sehen, was neu erschienen ist?

Dann schauen Sie doch auch in unserem Webshop nach.

Die Auswahl dort ist natürlich deutlich umfangreicher, als das, was wir Ihnen in unserem Verkaufsraum zeigen können.

Schauen Sie rein und lassen sich überraschen!


Sie haben dann noch Fragen oder sind sich nicht sicher?

Dann kommen Sie zu uns ins Ladenlokal und lassen sich von uns beraten.

Dafür nehmen wir uns gerne viel Zeit!

Ihre
Michaela Rusch

zum Webshop

Unser Team


Das sind wir - Unser Team stellt sich vor:


von links nach rechts: Claudia Kürten, Michaela Rusch und Dagmar von Lampe.


Wir verkaufen nicht nur Bücher, wir lieben es sie zu lesen und uns darüber mit anderen auszutauschen.

Eine Beratung des Kunden ist für uns kein notwendiges Übel, sondern unsere Passion.

zum Team


BUCHEMPFEHLUNGEN


Sisi

Empfohlen von: Michaela Rusch

 aktualisiert: 26.09.2022

Autor: Karen Duve
Erschienen: Galiani Berlin
Seiten: 408
Preis: 26,00 €

Einer neuer Blick auf das Leben der Kaiserin von Österreich. Spannend! …

…weiterlesen

Einer neuer Blick auf das Leben der Kaiserin von Österreich. Spannend!


…und das sagt der Verlag dazu:

Karen Duves großer Roman über Sisi – zwischen Zwang und Freiheit. Bis ins kleinste Detail recherchiert und gnadenlos seziert: Karen Duve über eine Kaiserin, die ihrer Zeit oft weit voraus war und trotzdem bis heute unterschätzt wird.Als Elisabeth (Sisi) durch Heirat zur Kaiserin von Österreich wird, betritt sie eine streng geordnete Welt voll steifer Konventionen und langweiliger Empfänge. Ausbrechen kann sie nur auf ausgedehnten Reisen und bei Aufenthalten auf ihrem ungarischen Schloss Gödöllö. Dort kann sie ungezwungen leben und ihrer größten Leidenschaft nachgehen: wilden Reitjagden. Kein Wassergraben ist der Kaiserin zu breit, kein Hindernis zu gefährlich – Sisi gehört zu den besten und tollkühnsten Reiterinnen ihrer Zeit. Der legendäre Jagd- und Rennreiter Bay Middleton bewundert die Kaiserin nicht nur für ihr reiterliches Können.Bei einem Aufenthalt auf Gödöllö lädt Sisi ihre reit- und fechtkundige Nichte Marie Wallersee zu sich ein. Als Tochter einer Schauspielerin ist Marie eigentlich nicht standesgemäß, aber Sisi sieht in ihr ein freieres zweites Selbst und macht sie zur engen Vertrauten. Die 18-jährige Marie erliegt schnell dem Charme der kaiserlichen Tante und assistiert ihr nur allzu gerne, wenn diese die leidenschaftliche Reiterin und Femme fatale gibt. Doch bald wirkt auch Marie anziehend auf andere, besonders auf die männlichen Adligen.Sisi, daran gewöhnt im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen, sieht sich nach einem Ehemann für die lästige Konkurrenz um und beginnt ein intrigantes Spiel aus Verführung und Verrat.


…im Shop ansehen


Verbrenn all meine Briefe

Empfohlen von: Michaela Rusch

 aktualisiert: 26.09.2022

Autor: Alex Schulman
Erschienen: dtv
Seiten: 304
Preis: 23,00 €

Ein bewegender autobiografischer Roman, der erklärt wie ungesunde Familienstrukturen, das Leben der nachfolgenden Generation beeinflussen. …

…weiterlesen

Ein bewegender autobiografischer Roman, der erklärt wie ungesunde Familienstrukturen, das Leben der nachfolgenden Generation beeinflussen.


…und das sagt der Verlag dazu:

Sommer 1932: Die 24-jährige Karin verliebt sich in den jungen Schriftsteller Olof. Aber es gibt ein Problem: Karin ist mit Sven verheiratet, einem stürmischen, hochrangigen Schriftsteller mit einer grausamen Ader. Wird sie es wagen, ihren Mann verlassen und ein anderes Leben mit ihrer neu entdeckten Liebe beginnen? 68 Jahre später fragt sich Karins Enkel Alex, Autor und dreifacher Vater, warum er eine so tiefe Wut in sich trägt; eine Wut, die seinen Kindern Angst macht und eine Kluft zwischen ihm und seiner Frau schafft. Auf der Suche nach Antworten stößt er auf die Geschichte zweier unglücklich Liebender, die zeigt, wie Leidenschaft, Eifersucht und Wut über Jahrzehnte und Generationen hinweg Wogen schlagen können.


…im Shop ansehen



Veranstaltungen


Die Literaturkreise 1 und 2 finden bis auf Weiteres privat statt.

Nähere Information erhalten Sie telefonisch oder persönlich in der Buchhandlung.

Für diesen Sommer

Eine Lesung mit der Autorin Gisa Klönne
Datum: 29.09.2022

Einst schien das Glück der Familie Roth so selbstverständlich wie der Flug der Leuchtkäfer in den Sommernächten im Garten. Jetzt ist Vater Heinrich alt und allein und ausgerechnet Franziska, die Tochter, mit der er sich überworfen hat, soll …
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Gemeindesaal der ev. Gemeinde Volberg, Volberg 6, 51503 Rösrath
Kosten: 15€
Hinweise: Es gelten die aktuellen Coronaregeln.

Eingestellt: 28.05.2022


Buchtalk mit Mike Altwicker

Datum: 27.10.2022

Der Buchhändler Mike Altwicker liebt die Literatur. …
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Gemeindesaal der Evangelische Gemeinde, Volberg 6
Kosten: 14,00€
Hinweise: Es gelten die aktuellen Coronaregeln!

Eingestellt: 18.07.2022



NEWSLETTER


Ja, senden Sie mir den Newsletter zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten. Ich weiß, daß ich mich jederzeit wieder abmelden kann. Meine Abmeldung kann problemlos per Telefonat, Fax, Email oder Nutzung eines Links in des Newsletters vorgenommen werden und bedarf keiner besonderen Form. Meine Daten werden nicht Dritten zur Verfügung gestellt.

@